Fruchtsäure Peeling

Fire and Ice Facial

Die Fire-and-Ice-Behandlung ist die Geheimwaffe, wenn es um strahlend schöne und gesunde Haut geht. Hollywoodstars, darunter Halle Berry, Gwyneth Paltrow und Evangeline Lilly, sind Fans vom Fire and Ice Facial. In Los Angeles ist es als «Red Carpet Treatment» für seine sofortige Aufhellung bekannt. Das innovative Skincare Concept iS Clinical ist nun auch endlich in der Schweiz erhältlich. Es handelt sich hierbei um eine medizinische Gesichtsbehandlung, die für alle Hauttypen geeignet ist. Die Fire-and-Ice-Behandlung bringt eine sofortige Hautverjüngung. Sie hilft, Akne und Hyperpigmentierung zu bekämpfen, reduziert feine Linien und Falten und fördert eine eine glatte und weiche Haut genauso wie die Zellregulation.

Das Fire, eine intensive Resurfacing Masque, wurde entwickelt, um eine schnelle und sichere Abtragung der Haut zu aktivieren, wodurch feine Linien geglättet werden. Die Haut wird ebenmässiger und zart und bekommt dadurch den Glow-Effekt. Die Durchblutung sowie die Zellerneuerung der Haut werden mit dieser Behandlung stark angekurbelt. Die Intensive Resurfing Masque enthält mehrere leistungsfähige Wirkstoffe: Glykolsäure, Milchsäure, Zitronensäure, Apfelsäure, Retinol, Vitamin B3 und potente Antioxidantien, einschliesslich Grüntee-Extrakt. Im Anschluss daran folgt die Ice-Behandlung mit einer Rejuvenating Masque, einer beruhigenden, feuchtigkeitsspendenden Behandlung mit Hyaluronsäure, Aloe Vera, Grüntee-Extrakt, Süssholz, Traubenkern- und Rosmarinextrakt. Der stark kühlende Effekt bringt das Ice-Gefühl und rundet das Behandlungsprogramm ab.

Foaming Enzyme Facial

Dieses Facial ist sanft in der Anwendung und stark in der Wirkung. Es kombiniert Papaya- und Ananas-Enzyme mit wirksamer Glykolsäure klinischen Grades. Beim professionellen Treatment entsteht ein angenehmer Schaum auf der Haut, dessen bioaktive Inhaltsstoffe die Hautschuppen abtragen und die Poren tief reinigen.

Preise

Fire an Ice Facial
CHF 150.–
Foaming Enzyme Facial
CHF 150.–

Die Preise verstehen sich pro Behandlung